Horror-Kurzfilme zu Halloween 2018

31. Oktober 2018

Halloween (hier Horror-Geigen-Gefiedel einfügen)! Auch in diesem Jahr habe ich ein paar wahrhaft gruselige Filme aus den verschiedensten Sub-Genres gesammelt. Von Horror-Schoker bis zum Gruseldrama ist hier alles mit dabei. Ich wünsche viel Spaß und gutes Gruseln.

Overtime

Den Anfang macht ein Film, der das Horror-Genre nicht zu 100% ernst nimmt. Der gute Mann will doch einfach nur Feierabend machen, doch es kommt immer irgend etwas dazwischen… gerade das Ende ist auch grandios.

 

The Smiling Man

Okay, der Film hatte mich. Die Stimmung passt, die gut platzierten Gruselmomente ebenfalls. Mitfiebern und Gänsehaut absolut garantiert – und der eine oder andere Albtraum.

The Devil’s Passenger

Stell dir vor, du stehst an der Ampel und entdeckst in dem Transporter vor dir eine scheinbar entführte Frau. Das ist die Ausgangslage in diesem Kurzfilm, der zwar am Ende etwas übereilt und polterig daherkommt, aber alles in allem seine Idee stringent umsetzt.

 

Parcels – Withorwithout

Ein Musikvideo, das mit Milla Jovovich prominent besetzt ist und neben einer Hommage an Slasher-Filme auch einen schönen Twist enthält. Also auf jeden Fall bis zum Ende schauen.

via langeweiledich.net

Reverse

Der Film macht sicherlich nichts Neues, aber das Altbekannte präsentiert er großartig. Ich mag es, wenn Technik und Übernatürliches verbunden werden, sodass der Horror die meiste Zeit über in diesem Film durch Technik und Geräusche entsteht. Mit wenigen Mitteln wird so eine Atmosphäre erzeugt, die so dicht ist, dass man sie fast schneiden kann.

 

O Negative

O Negative erinnert in seiner Erzählform und visuellen Tristesse an “So finster die Nacht” (das Original, nicht das Remake) und hat auch ein ähnliches Thema. Mehr sei an dieser Stelle nicht verraten. Der Film nicht sich viel Zeit, ist dabei aber dicht und packend, da man von Anfang an ahnt, was passieren wird und muss. von all den Filmen in dieser Liste, lässt er sich am ehesten als Horror-Drama bezeichnen.

 

Salt

Einfach nur WOW! Hier handelt es sich um einen Konzept für einen Langfilm und er ist einfach so cool umgesetzt. Wahnsinnig dynamisch und obwohl der Zufall hier etwas überhand nimmt (ihr werden wissen, was ich meine), ist die Idee sehr cool gemacht und in nur 2 Minuten erzeugt er mehr Spannung als so manch anderer Film in dieser Liste. Nicht umsonst, hat er bereits unzählige Preise gewonnen…

 

Polaroid

Der Klassiker. Ich weiß gar nicht, wie oft exakt diese Story schon als Kurzfilm umgesetzt wurde und in unendlich vielen Horrorfilmen ihren Platz hat… Aber zum Abschluss gbit’s noch diesen kurzen Schocker – obwohl man weiß was kommt, macht er trotzdem Spaß 😀

Ihr habt noch nicht genug vom Grauen? Hier sind die Halloween-Artikel der letzten Jahre:

2017

2016

2015

2014



Tags:

Hinterlasse einen Kommentar