Horror-Kurzfilme zu Halloween 2016

31. Oktober 2016

Es ist wieder Halloween und für diesen Blog bedeutet das: Es gibt Horror-Kurzfilme. Ich habe wieder einige der besten, skurrilsten und gruseligsten Filme aus dem Horror-Grusel-Psycho-Genre herausgesucht und präsentiere sich euch nun auf dem blutbefleckten Silbertablett. Viel Spaß!

Deathly Presents
Es ist ja schon (fast) Weihnachten und das fest der Liebe ist auch oft Stoff für diverse Horrorfilme. Davon haben wir gleich zwei in dieser Liste und beide sind absolut gelungen! Man soll eben keine Geschichte öffnen, die einfach so unter dem Baum auftauchen…

 

In A Corner

Das Erstlingswerk von Takashi Shimizu, Regisseur der bekannte „Grudge – der Fluch“-Filme enthält alles, was diese japanischen Horrorfilme so gruselig macht. Stille, Andeutungen, eine bedrohliche Atmosähre und gruselige Mädchen. Sehr kurz aber sehr intensiv. Vor allem die Sounds machen diesen Film aus.

 

Rare Exports Inc
Wow, wirklich, wirklich toll!!! Allein die Thematik macht diesen Film sehenswert. Es wundert mich nicht, dass auf dieser Grundlage tatsächlich ein Langfilm produziert wurde, den ich leider noch nicht gesehen habe. Mehr verrate ich nicht, aber unbedingt ansehen!

 

Son
Das Gruselige an diesem Film ist nicht das, was man sieht, sondern das, was man nicht sieht – und diese nicht-sichtbaren Dinge gibt es hier häufig. Laut dem Regisseur erlebt jeder Zuschauer den Film mit anderer Interpretation und schafft sich quasi seine eigene Horror-Vorstellung. Ja, das ist cool!

 

Ghost House

Nicht ganz ernst zu nehmen, aber trotzdem toll gemacht! Ghost House punktet durch diverse Anspielungen an bekannte Filme und hat zudem eine genre-untypische Entwicklung.

 

Self – Assembly
Ein bisschen Kunstfilm, ein großes Bisschen David Lynch (Eraserhead) und schon entsteht ein herrlich widerlicher Kurzfilm rund um Eltern, die einen Ersatz für ihren verstorbenen Sohn suchen.

 

Time to Eat

Ein Junge wird in den Keller geschickt um etwas zu holen – aber wer weiß schon, was dort unten so für Schrecken lauern. Ein Film mit Twist.

 

Und damit ihr heute Nacht auch schlafen könnt, gibt es jetzt noch den wohl liebenswürdigsten Zombiefilm der letzten Jahre, rund um zwei merkwürdige Kids:



Tags:

Hinterlasse einen Kommentar