Kurzfilm: IFCC 2017

4. April 2017

Ihr erinnert euch vielleicht noch an das fantastische Festival-Intro “Pause“, das ich vor einiger Zeit vorgestellt habe. Das Intro für das Independant Festival of Creative Communications ist ebenfalls ein wahrer Augenschmaus! In großartigen Bildern und unglaublich aufwändig gemacht, wurde hier die Reise eines einsamen Astronauten in Szene gesetzt. Ich stehe ja auf so gut animierte Aufnahmen!

 

 

Genauso spannend wie das Intro selbst, ist das Making-Of, in dem einem bewusst wird, wie viel Arbeit in diesen 6 Minuten steckt!

(via Film Shortage)

Tags:

Hinterlasse einen Kommentar