Kurzfilm: Riley’s First Date

27. Juni 2016

Ich fand den Pixar-Film “Inside Out”, zu deutsch “Alles steht Kopf” toll. Von der Idee dahinter, den Animationen und dem durchaus erwachsenen Humor. Da freut es mich umso mehr, dass die kreativen Köpfe Pixars auch noch einen Kurzfilm hinterherschieben, der – wie nicht anders zu erwarten – wieder in den Köpfen verschiedener Leute spielt. Macht Spaß anzusehen auch, wenn man sich danach immer vorstellt, wie es in den Köpfen der lieben Mitmenschen wohl aussehen könnte.

 



Tags:

Ein Kommentar zu “Kurzfilm: Riley’s First Date”

  1. Pingback: LangweileDich.net

Hinterlasse einen Kommentar