4 min

Kurzfilme: Blade Runnder 2049 und Alien Covenant

7. September 2017

Ihr fragt euch jetzt, warum ich oben „Kurzfilm“ geschrieben habe, wo doch beides Kino-Blockbuster sind, die 2017 erschienen. Beide Filme spielen einige Jahre nach dem letzten Teil und dieser Zeitsprung wurde durch Kurzfilme erklärt. Eine Idee, mit der ich mich anfreunden kann – schließlich hat man selten Kurzfilme, die mit einem echten Hollywood-Budget gedreht sind und in denen so prominente Leute mitspielen.

Der Blade-Runner-Kurzfilm startet bei 57s und erzählt, was seit dem originalen „Blade Runner“ eine neue Bedrohnung darstellt:

 

Alien: Covenant spielt etliche Jahre nach „Prometheus“ und möchte ebenfalls erzählen, was aus den Leuten von damals geworden ist – das gelingt in abgefahrenen Bildern.



Tags:

Hinterlasse einen Kommentar