Kurzfilm: The Secret World of Foley

28. Juli 2016

Jack Donovan Foley kann als einer der Männer gesehen werden, wegen dem Filme heute so sind und vor allem klingen, wie wir sie kennen. Heutzutage konzentriert man sich an einem Filmset nur auf die Stimmen der Akteure und nimmt alle (!) Geräusche im Studio auf. Die Sounddesigner oder Geräuschemacher tragen bis heute den Namen des Begründers der Traidition: “Foley Artist”. In diesem Film wird man Zeuge, wie ein Film auf magische Weise erst im Studio zum Leben erwacht.

 

 

Ihr habt noch nicht genug von Foley-Artists? In dieser schrägen Webserie geht es um zwei Typen, die genau diesem Handwerk nachgehen:

Kurzfilme: The Art of Foley

(via No Film School)

Tags:

Hinterlasse einen Kommentar