Kurzfilm: Symphony of Two Minds

15. Juni 2016

Dieser animierte Kurzfilm ist schon sehr Meta-gedacht. Zwei Animationsfiguren genießen die Tatsache, dass sie nun 3D anstatt 2D sind und bilden sich mächtig etwas darauf ein – doch die Freude ist von kurzer Dauer. Es geht in dem wirren Wechsel von Animationsstilen etwas unter, aber gerade die 3D-Animationen sind fantastisch! Einfach unglaublich, wie weit die Technologie da schon ist, gerade in Sachen „Materialien“. Ich bin begeistert!

 

(via seitvertreib)

Tags:

Hinterlasse einen Kommentar